• OMD Yun

Wirkung der Akupunktur auf Colitis ulcerosa im Vergleich zur Schulmedizin (Sulfasalazin)

Wissenschaftliche Forschungen über Wirkungen der Akupunktur auf Colitis ulcerosa


Seit ca. 4,000 Jahren wird in der TCM bei chronischen Darmerkrankungen wie z. B. Colitis ulcerosa und Morbus Crohn, eine Reihe von TCM-Heilverfahren, wie z. B. Akupunktur, Moxibustion und chinesische Kräutermedizin, erfolgreich eingesetzt. Anders als in der Schulmedizin, in der dauerhafte Beschwerden im Verdauungstrakt jahrelang mit entzündungshemmenden Medikamenten, wie z. B. Mesalazin, Kortison, Immunsuppresiva und TNF-Antikörpern temporär unterdrückt werden, wird in der TCM eher auf ein grundlegendes und nachhaltiges Behandlungskonzept fokussiert. Dabei steht das gestörte Körpergleichgewicht, ,,Yang-Qi-Mangel (陽氣-Mangel)'' * im Vordergrund.

  • *Yang-Qi stellt nach der TCM-Lehre eine grundlegende Lebenskraft dar, die für den Stoffwechsel des Körpers zuständig ist.


Zum Blog>> Ursachen und Faktoren der Colitis ulcerosa in der TCM


Darüber hinaus werden in der Naturheilpraxis Doson zur nachhaltigen Behandlung von Colitis ulcerosa vor allem individuelle TCM-Konstitution, TCM-Ernährung und TCM-Lebensweise intensiv berücksichtigt.


Weiterlesen>> TCM-Behandlung gegen Colitis ulcerosa in der Naturheilpraxis Doson


Es wurden bereits weltweit zahlreiche Forschungen durchgeführt, in denen die Wirkung der TCM-Heilverfahren nachgewiesen wurde. Laut einer hochanerkannten Meta-Analyse-Studie, in die insgesamt 43 RCT-Studien einbezogen worden sind, zeigt die Akupunkturbehandlung mit der TCM-Wärmetherapie bei Colitis ulcerosa eine bessere Wirkung als ein orales Sulfasalazin, das in der Schulmedizin häufig bei Colitis ulcerosa zur Entzündungshemmung angewendet wird. 1)



Studienergebnisse


....,, A meta-analysis of the 10 trials indicated that acupuncture and moxibustion therapy was superior to oral SASP*. Conclusion. Acupuncture and moxibustion therapy demonstrates better efficacy than oral SASP in treating IBD*.....''

>> In der Analyse von 10 Studien wurde festgestellt, dass die Akupunkturbehandlung mit TCM-Wärmetherapie im Vergleich zur oralen Sulfasalazin-Behandlung in der Schulmedizin einen besseren Behandlungseffekt zeigte.


  • * SASP: Sulfasalazin

  • * IBD: Entzündliche Darmerkrankung


Darüber hinaus hat die Akupunkturbehandlung mehreren Studien zufolge eine starke Wirkung, nicht nur zur Entzündungs- und Beschwerdenlinderung, sondern auch zur Vorbeugung des Rückfalls. 2) 3) 4)



Blog zum>> Der Unterschied zwischen Colitis ulcerosa und Morbus Crohn


Weiterlesen>> TCM-Behandlung gegen Colitis ulcerosa in der Naturheilpraxis Doson


Literatur

  • 1) Acupuncture and moxibustion for inflammatory bowel diseases: a systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. Evid Based Complement Alternat Med. 2013

  • 2) Herbal medicine for inflammatory bowel disease : systematic review and exploratory practice algorithm through case series. 2016. Lee Byung Hee. Kyunghee University

  • 3) Acupuncture combined with acupoint catgut embedding sequential Therapy for mild and moderate ulcerative colitis. Zhongguo Zhen Jiu. 2018

  • 4) Clinical Observation on Therapeutic Effect of Electroacupuncture Plus Moxibustion Combined with Medicine on Ulcerative Colitis. Chinese Archives of Traditional Chinese Medicine. 2008

Holzweg-Passage 2A, 61440 Oberursel

 

Tel: 06171 9784412

Fax: 06171 9784414

info@praxis-doson.de

Naturheilpraxis für traditionelle fernöstliche Medizin

 

TCM Klinik mit Akupunktur in Oberursel, Frankfurt und MTK

ⓒ 2017 Naturheilpraxis Doson│Holzweg-Passage 2A│61440 Oberursel

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube