• OMD Yun

TCM zur Vorbeugung einer Coronavirus-Infektion in der Naturheilpraxis Doson

Immunsystem rechtzeitig stärken!



> TCM-Behandlung zur Immunstärkung gegen Coronavirus (COVID-19)

Aufgrund des aktuellen Coronavirus (COVID-19) ist die Immunstärkung weltweit ein ganz großes Thema. Wie schon bekannt, erhöht sich das Risiko, an einer Infektion mit Krankheitserregern, wie z.B. Coronavirus (Covid-19) zu erkranken, wenn das Immunsystem geschwächt ist.

Wir, in der Naturheilpraxis Doson, bieten in Deutschland die einzigartige TCM-Behandlung an, die laut aktuellen Studienergebnissen* zur Vorbeugung einer Coronavirus-Infektion dient. Diese TCM-Behandlung sorgt hauptsächlich dafür, dass das Immunsystem auf natürliche Art und Weise gestärkt wird und sich somit keinen Erregern im Körper ansiedeln können.


* zu Studienergebnissen:

Weiterlesen>> Arten und Wirkungen der klassischen TCM-Kräuter auf das Coronavirus (COVID-19)

Weiterlesen>> Kann TCM-Kräutertherapie das Immunsystem stärken: TCM-Behandlungsrichtlinie gegen COVID-19 in China

> Diese spezielle TCM-Behandlung zur Immunstärkung wird in Coronazeiten für folgende Menschen empfohlen.

  • Menschen mit einer Immunschwäche, wie z.B. durch immunsystemunterdrückende Medikamente


  • Menschen im Alter von über 50 Jahren oder mit Vorerkrankungen, wie z.B. Herz-Kreislauf-Erkrankungen


  • Menschen mit alltäglichen Zeichen für Abwehrschwäche, wie z.B. Müdigkeit, häufige Infektionen, Allergien usw


  • Menschen mit chronischen Lungenerkrankungen, wie z.B. Asthma, Bronchitis, COPD usw.


Weiterlesen>> TCM-Checkliste zur Selbsteinschätzung der Immunschwäche

> TCM-Anamnese mit authetischen TCM-Diagnostik nach OMD Yun

Eine TCM-Anamnese von OMD Kukhyun Yun (Oriental Medical Doctor, Dongguk Univ.) gibt einem die wichtigsten Hinweise auf den Immunsystemzustand, die häufig in der Schulmedizin durch eine Blutuntersuchung nicht festgestellt werden. Da das Abwehrsystem eines Körpers aus verschiedenen TCM-Komponenten besteht, muss der Körper anhand einer TCM-Diagnostik ganzheitlich betrachtet werden.

Diese TCM-Diagnostik, wie z.B. Pulsdiagnose und Zungendiagnose basiert vor allem auf den Erfahrungen eines 6-jährigen Studium im Ursprungsland der TCM und langjährigen klinischen Behandlungsdaten. Darüber hinaus werden die individuelle TCM-Körperkonstitution und das innere TCM-Milieu des Menschen dabei detailliert erläutert, was in der Praxis ermöglicht, Ursachen für Ungleichgewichte des Körpers und Abwehrschwäche erkunden zu können.

Weiterlesen>> Über OMD Kukhyun Yun (Oriental Medical Doctor, Dongguk Univ.)

> Staatlich anerkannte Immunsystem stärkende TCM-Kräuterrezeptur

Die TCM-Kräuterrezeptur, die aktuell in der Naturheilpraxis Doson vor allem zur Vorbeugung des Coronavirus (Covid-19) angewendet wird, beruht auf aktuellen Behandlungsrichtlinien in China und in Südkorea und auch wissenschaftlichen Studienergebnissen. Neben der anerkannten Kräutermedizinrezeptur kommen noch individuelle TCM-Befunde mit einer TCM-Konstitutionsanalyse dazu, um die Wirkung der abgestimmten TCM-Kräuterrezeptur möglichst gut zu optimieren. Diese einzigartige und abgestimmte TCM-Kräutermedizinrezeptur führt folglich dazu, dass man sein Immunsystem auf ganzheitliche Art und Weise stärken kann.


Die Behandlungsdauer mit dieser TCM-Kräutermedizin kommt meist auf den individuellen Immunzustand und Symptome an. Bei relativ gesunden Menschen oder bei Menschen mit leichten Zeichen einer Immunschwäche sollte die TCM-Kräutermedizin im Durchschnitt 1-3 Monate eingenommen werden. Da diese TCM-Kräutermedizin fürs Immunsystem laut wissenschaftlichen Studien 1)2)3) auch bei einer längeren Anwendung sehr sicher ist, kann man sie sorglos gut einsetzen lassen.

Häufige Fragen zur TCM-Kräutermedizin für die Immunstärkung

◦ Was bedeutet TCM-Kräutermedizin in der Naturheilpraxis Doson?

Chinesische Kräuter können in Deutschland in Form von Dekokten (Absud), Tabletten, Pulvern, konzentrierten Extrakten und Pillen verordnet werden. In der Naturheilpraxis Doson wird eine Kräuterrezeptur allerdings nur als Dekokt verschrieben, da es nicht nur die klassische traditionelle chinesische Zubereitungsform ist, sondern es auch im Vergleich zu anderen Arzneiformen die meisten heilenden Wirkstoffe enthält.

◦ Muss man selbst bei einer Apotheke die TCM-Kräuterrezeptur zur Einlösung einreichen?


Diese Kräutermedizinrezeptur kann man bei einer Apotheke zur Einlösung einreichen, wobei die Naturheilpraxis Doson gerne auf Wunsch der Patienten eine geeignete Apotheke zur Herstellung

und Bestellung eines Dekoktes beauftragt, die durch ein eigenes Überprüfungssystem die Identität, Sicherheit und Wirksamkeit der chinesischen Kräuter gewährleistet und ein Dekokt nach Anweisung zubereitet.

Das von der Apotheke hergestellte Dekokt kann je nach Wunsch des Patienten nach Hause geschickt oder direkt in die Naturheilpraxis Doson geschickt und dort abgeholt werden.

◦ Wie läuft es für Patienten, die entfernt von der Praxis wohnen, ab?

Da die Kräutermedizin der Naturheilpraxis Doson überall in Europa geliefert werden kann, kann man sich nach einmaliger TCM-Erstanamnese mit Kräutermedizin gut behandeln lassen. Anders als eine Akupunkturbehandlung, wird diese Kräutermedizinrezeptur je nach dem Körperzustand einmal im Monat erstellt.

Daher ist die Behandlung mit den chinesischen Heilkräutern eine ideale Therapielösung für die Patienten, die wegen einer großen örtlichen Entfernung Schwierigkeiten haben, die Praxis zu erreichen

Weiterlesen>> Chinesische Kräutermedizin in der Naturheilpraxis Doson

Weiterlesen>> Akupunktur in der Naturheilpraxis Doson


Literatur

  1. Clinical Efficacy and Safety of Chinese Herbal Medicine Auxiliary Therapy for Childhood Cough Variant Asthma: A Systematic Review and Meta-analysis of 20 Randomized Controlled Trials. Intern Med. 2016

  2. Effects of YuPingFeng granules on acute exacerbations of COPD: a randomized, placebo-controlled study. Int J Chron Obstruct Pulmon Dis. 2018

  3. 少量の玉屏風散末内服の体質改善薬としての有用性. 日本東洋医学雑誌. 2017

Holzweg-Passage 2A, 61440 Oberursel

 

Tel: 06171 9784412

Fax: 06171 9784414

info@praxis-doson.de

Naturheilpraxis für traditionelle fernöstliche Medizin

 

TCM Klinik mit Akupunktur in Oberursel, Frankfurt und MTK

ⓒ 2017 Naturheilpraxis Doson│Holzweg-Passage 2A│61440 Oberursel