• OMD Yun

TCM: Erstellung eines Kräuterrezeptes in der Naturheilpraxis Doson

Aktualisiert: 30. Aug 2019



Chinesische Medizin und ein Kräuterrezept


Der größte Unterschied zwischen der TCM-Kräutermedizin und der westlichen modernen Pharmakologie besteht daran, dass die verschriebene Kräuterrezeptur bei einer gleichen Krankheit ganz unterschiedlich sein kann.


Alle Kräutermedizinrezepturen in der Naturheilpraxis Doson werden dem individuellen körperlichen Zustand und der Konstitution entsprechend verschrieben.

Um diese körperliche Verfassung und Konstitution der Patienten genau zu analysieren verwendet OMD Yun nicht nur seine einzigartige TCM-Diagnostik, sondern auch die schulmedizinischen Unterlagen, die Patienten bei der Erstanamnese mitbringen sollten.

Da ein TCM-Arzt bei der Erstellung einer Kräuterrezeptur sehr viele Aspekte eines Patienten in Betracht ziehen und sich Zeit nehmen muss, erfordert es ein jahrelanges Studium und lange Erfahrungen mit Kräutermedizin, um eine wirksame TCM-Kräuterrezeptur erstellen zu können.


Bei der Erstellung einer TCM-Kräuterrezeptur spielen folgende 5 Punkte eine wichtige Rolle.


1. Welche Kräuterarten in der Rezeptur enthalten sind


In Deutschland stehen mehr als 400 Arten von TCM-Kräutern zur Verfügung und die Auswahl der Kräuter ist ganz abhängig vom Behandlungsansatz der TCM-Ärzte.

Es gibt eine Vielzahl von chinesischen Heilkräutern, die eine gleiche oder eine ähnliche Wirksamkeit haben. Es liegt im Ermessen des TCM-Arztes, die zur Behandlung genaue Art und Menge der notwendigen Heilkräuter zu wählen.


2. Welche Eigenschaften jedes Heilkraut besitzt und wie es im Körper funktioniert


Jedes Heilkraut in der TCM hat eigene Eigenschaft und hat im Körper verschiedene Wirkungen, die abhängig von den für die Rezeptur verwendeten pflanzlichen Bestandteilen (Wurzeln, Samen, Rinden, Blüten und Blättern, usw.), der Dosierung und anderen Heilkräutern, die in die Rezeptur zusammenkommen, sind.

Wie diese Eigenschaften der Kräuter zur Behandlung im Körper funktionieren ist jedoch auch für erfahrene Therapeuten eine komplizierte Angelegenheit, da sie auf jeden Fall nur rein auf TCM-Ebene verstanden werden sollen.


3. Welche Synergieeffekte die Heilkräuter miteinander haben


Bei einer TCM-Rezeptur gibt es auch sogenannte Synergieeffekte, die sich aus dem Verhältnis zwischen einzelnen Heilkräutern ergeben und die TCM-Ärzte zur Behandlung unbedingt kennen müssen. Außerdem muss eine Rezeptur in sich harmonisch und auf den Patienten abgestimmt sein. Deshalb ist ein erfahrener TCM-Arzt mit viel Erfahrung unerlässlich.


4. Wie das Zusammensetzungsverhältnis zwischen den einzelnen Kräuter ist


In der TCM spielt das Zusammensetzungsverhältnis zwischen den einzelnen Kräuter eine wichtige Rolle. Wenn das Verhältnis sich ändert, entsteht eine völlig andere Rezeptur, die zu einem anderen Behandlungsziel passt.

Je nach dem Gesamtzustand des Patienten und der individuellen Konstitution müssen behandelnde TCM-Ärzte nicht nur die Menge der einzelnen Kräuter, sondern auch das Verhältnis zwischen den Kräutern in einer Rezeptur sorgfältig kontrollieren.


5. Welche schulmedizinische Wirkung die Kräuter besitzen


Obwohl die chinesische Kräutermedizin eine der repräsentativen Behandlungsmethoden in der TCM ist, müssen TCM-Ärzte ein umfassendes Wissen über die Schulmedizin besitzen. Durch viele wissenschaftliche Studien stehen seit langem verschiedene chinesische Heilkräuter auf dem Prüfstand und neue medizinische Wirkungen von diesen Heilkräutern sind kürzlich festgestellt worden.

TCM-Ärzte müssen auch die Wechselwirkungen der Heilkräuter mit häufig verwendeten schulmedizinischen Medikamenten kennen wie z.B. Heparin, Kortisol usw.


#TCM #Kräutermedizin #Heilkräuter #Kräuterrezeptur #Wirkung der Kräuter #TCM-Kräutermedizin #TCM-Arzt #Erstellung eines Kräuterrezeptes


Holzweg-Passage 2A, 61440 Oberursel

 

Tel: 06171 9784412

Fax: 06171 9784414

info@praxis-doson.de

Naturheilpraxis für traditionelle fernöstliche Medizin

 

TCM Klinik mit Akupunktur in Oberursel, Frankfurt und MTK

ⓒ 2017 Naturheilpraxis Doson│Holzweg-Passage 2A│61440 Oberursel